Datenschutz – Privacy

Was ist ATBens.de ?

Dies ist eine ausschliesslich privat betriebene Webseite von Arthur T. Bens. Diese Webseite ist komplett werbefrei und nicht komerziell ausgerichtet.

Die URL-Adressen dieser Website lauten: https://atbens.de bzw. https://www.atbens.de

Anbieter-Angaben und Kontaktmöglichkeiten hinsichtlich Datenschutzfragen oder anderen technischen, rechtlichen Fragen zu dieser Webseite finden Besucher dieser Webseite auf der Unterseite Impressum.

Welche detaillierten Daten und warum werden diese personenbezogenen Daten hier erhoben, gespeichert bzw. gesammelt ?

Kommentare

Die Kommentar-Funktion ist auf dieser Webseite komplett deaktiviert, so dass auch keine Daten der Besucher dieser Webseite hierzu erstellt und gesammelt werden können.

Medien

Es werden nur Medien (Photos, Graphiken, Audio oder Videodateien) des Webseiten-Betreibers und darüber hinaus evtl. externe eingebettete Medien (s. unten) dargestellt.  Besucher und Nutzer dieser Webseite können aber keine eigenen Medien auf der Webseite speichern oder hochladen. Somit werden auch keine Daten der Besucher dieser Webseite hierzu erstellt bzw. gesammelt.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte anderer externer Webseiten beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese anderen externen Websites können Daten über den Besucher dieser Webseite sammeln, eigene Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und die Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive der Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls der Besucher dieser Webseite dort ein Konto betreibt und/oder auf dieser externen Website angemeldet ist.

Kontaktformulare

Es wird kein Kontakt-Formular für Besucher dieser Webseite angeboten. Zum Zwecke des Kontaktes nutzen Besucher dieser Webseite bitte die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten (postalisch, telefonisch oder per eMail).

Bei elektronischer Kontaktaufnahme per eMail oder per Social Media gelten die Datenschutzerklärungen der jeweilig verwandten eMail-Anbieter des Senders und Empfängers der eMail Kommunikation oder die der jeweiligen Social Media Anbieter.

eMails und die darin enthaltenen Daten  (eMail-Adressen, persönliche Angaben und enthaltene Texte) werden temporär bis zur Beantwortung gespeichert und zeitnah nach Bearbeitung gelöscht. Dies umfasst nicht die Daten, die aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten längerfristig aufbewahrt werden müssen.

Cookies

Cookies, also „Kekse“ sind sehr kleine Dateien, die auf dem Computer des Besuchers abgespeichert werden können, um Funktionen der Webseite für den Benutzer der Webseite zu optimieren. Diese Komfortfunktionen, können temporär (z.Bsp. <1 Tag) oder langfristig (>1 Jahr) auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden.  Im jeweiligen Internet-Browsers des Webseiten-Besuchers kann individuell festgelegt werden, wie der Computer des Besuchers auf dieser Webseite hier mit Cookies umgehen soll. Es können auch alle Cookies von Webseiten-Besucher gelöscht werden und auch das Speichern von weiteren Cookies kann in jeweiligen Internet-Browser untersagt werden. Bitte beachten Sie, dass dann evtl. auch einige Funktionen der Webseite nicht korrekt ausgeführt werden könnten.

Analysedienste

Externe Analysedienste werden auf dieser Webseite nicht eingesetzt.

Der Webhostingbetreiber dieser Webseite muss um die Webseite anzeigen und Aktionen des Besuchers auf der Webseite selbst durchführen zu können und u.a. Fehlfunktionen nachvollziehen zu können, die IP-Adresse des Besuchers der Webseite unternehmensintern temporär (in der Regel mindestens 7 Tage) und darüberhinaus pseudoanonymisiert, per IP Maskierung, in einem Analysetool zwischenspeichern. IP-Adressen (auch dynamische) werden für diese Zugriffslogs in einer anonymisierten Form gespeichert. Hierbei wird der letzte Block einer IP Adresse vor dem Speichern in die Logdatei maskiert bzw. anonymisiert. Als Beispiel wird so die IP Adresse 89.107.142.123 dann als 89.107.142.0 pseudo-anonymisiert abgespeichert.

Mit wem  Daten geteilt werden

Der Webhosting-Anbieter hat technisch bedingt Zugriff auf die IP-Adresse und die aufgerufenen Aktionen und Webseiten dieser Internetnetseite, welche der Besucher dieser Webseite durchführt bzw. aufruft.

Personenbezogene Daten werden darüberhinaus mit keinem externen Anbieter geteilt.